Start  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Login
Eva Ammermann

Messer zum Entbeinen von Schinken
1959 geboren in Hamburg, lebt und arbeitet in Kuddewörde
1978 Studium an der Fachhochschulen für Gestaltung in Hamburg
1983 mit Diplom abgeschlossen
Seit 2005 Mitglied bei KiöR e.V. (Kunst im öffentlichen Raum), Hamburg
2007 Projektbeginn zur „Grenze“ in der ehemaligen Grenzkontrollstelle in Lanze bei Lauenburg
2007 Stipendium im Kunsthaus Lauenburg

Ausstellungen, Plakatwände und Installationen im In- und Ausland

www.eva-ammermann.de

Conversation
Kind of Blue
Innen - Außen
Objekt 2
Radierung
hausblau_juli / 13-tlg.Serie
Shelter2
Objekt 4
Grün/Gelb (Jesus)
Einladung
Subversive Stiche
Hafenumschlag 1
Holzplastik
4 Filzbilder
Image 1
Just a game
Hafenumschlag 4
Hafenumschlag 2
"Shift"
Verirrter Surfer
Ora et labora
"Aquarium"
Deich Buhne Wasser
Drei Blindfische
ohne Titel
ohne Titel
"Aquarium"
Alte Kniehebelpresse
Flyer
Nerv der Zeit-verwelken
Lack VII-IX
Ohne Titel
Leuchthaus
Coquelicots
Im Wald da kannst du was erleben
Phaëton – der Strahlende
"Shift"
Abgestellt
Die Galerie ART99
Stadtteiltagebuch
Struktur Rot
Hafenumschlag 3
Lack VIII
Halle
Objekt 3
Figur I
Schnittmuster
Stadtteiltagebuch
Rot/Rotgrau (Keith)