Kategorie: Informationen

24.08.2020

NEUSTART für Bildende Künstler*innen

Der BBK-Bundesverband und der Deutsche Künstlerbund werden (vorbehaltlich der endgültigen Bewilligung) im Rahmen von NEUSTART KULTUR das Teilprogramm NEUSTART für Bildende Künstlerinnen und Künstler umsetzen. Für dieses Programm stellt die Kulturstaatsministerin einmalig bis zu 2,5 Millionen Euro zur Verfügung. Das Programm umfasst vier Module, für die professionelle Bildende Künstler*innen antragsberechtigt sein werden.


Die Module zielen auf die berufliche Stärkung und Entwicklung Bildender Künstler*innen vor allem im Bereich Digitalisierung ab. Gefördert werden berufsbezogene Fortbildung und Beratung zur Stärkung der Web-Präsenz (Modul A), ein qualifiziertes Mentoring für Berufsanfänger*innen (Modul B), die Konzipierung und Umsetzung innovativer Kunstprojekte (Modul C) sowie Stipendien zur Entwicklung digitaler Vermittlungsformate (Modul D). Die Module A, B und C setzt der BBK um, Modul D realisiert der Deutsche Künstlerbund. Die Ausschreibungen für die Module A bis C starten voraussichtlich am 15. September 2020, die Ausschreibung für Modul D voraussichtlich am 15. Oktober 2020.

Sobald der Starttermin sicher ist, werden BBK und Deutscher Künstlerbund im Detail informieren, unter anderem auf den Websites www.bbk-bundesverband.de und www.kuenstlerbund.de.