Kategorie: Informationen

Stiftung Kunstfonds: Ausstellungs- und Publikationsförderung in 2023

Künstlergruppen, Kunstvereine, Künstlerhäuser, Galerien, Kultureinrichtungen, Museen, Verlage und freie Kurator:innen können wieder finanzielle Zuschüsse für Ausstellungen, Projekte und Publikationen zur zeitgenössischen Bildenden Kunst beantragen. Monografische Kataloge von Bildenden Künstler:innen, die dauerhaft in Deutschland leben oder Mitglied der VG Bild-Kunst/BG I sind, ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

Deutscher Kulturrat: Mentoring-Programm für Frauen

Das Projektbüro „Frauen in Kultur & Medien“ des Deutschen Kulturrates führt zum sechsten Mal ein bundesweites 1:1-Mentoring-Programm für hochqualifizierte Künstlerinnen und Kreative durch, die im Kultur- und Medienbereich eine Führungsposition anstreben. Bewerbungen sind noch bis zum 31. Mai 2022 möglich. weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

Konvent der Bundesstiftung Baukultur fordert mehr baukulturelle Bildung

Auf dem Konvent der Baukultur Anfang Mai 2022 in Potsdam wurde lebhaft und fachlich spannend debattiert – für ein notwendiges Umdenken beim Planen und Bauen, für mehr klimaverträgliches Bauen mit weniger Emissionen und Ressourcenverbrauch sowie für eine bessere baukulturelle Bildung.  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

Nachruf auf Monika Schrickel

Die Künstlerin und langjährige Vorsitzende des BBK Landesverbandes Saarland ist am 12. April 2022 im Alter von 82 Jahren verstorben. Zwei Jahrzehnte leitete sie als Vorsitzende den BBK Landesverband Saarland, den sie ebenso lange im BBK Bundesausschuss vertrat. Wir vermissen sie.  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

Förderquote nur 9,08 % - 3. Jurierung für Innovative Kunstprojekte abgeschlossen

Von 1.454 Anträgen konnten angesichts vorhandener Fördermittel nur 132 Förderempfehlungen von der Jury ausgesprochen werden. Das ist die bisher mit Abstand schlechteste Förderquote! Sie macht auch zweieinhalb Jahre nach Pandemiebeginn den großen Bedarf an Kunstförderung sichtbar. Ob nochmals Mittel für eine weitere Ausschreibung zur Verfügung gestellt werden, entscheidet sich ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

+++Ukraine+++
Kultur macht stark: Projekte für geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine

Besonders Kinder und Jugendliche leiden unter dem grausamen Krieg. Um sie nach der Flucht z. B. in Unterkünften bzw. Erstaufnahmeeinrichtungen ein wenig zu unterstützen, kann der BBK zu administrativ vereinfachten Konditionen im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ Projekte für die künstlerische Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen fördern.  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

+++Ukraine+++
Überblick über aktuelle Unterstützungsmaßnahmen & Forderungen – Deutscher Kulturrat

Der Deutsche Kulturrat bündelt auf seiner Website Informationen zu Hilfemaßnahmen im Kulturbereich. In einem Überblick über aktuelle Maßnahmen vom 1. Mai 2022 fordert der Kulturrat eine nachhaltige Unterstützung von Künstler:innen und Kulturorganisationen in Deutschland und in der Ukraine sowie für die Integration in den Arbeitsmarkt. Stichpunkte der Forderungen sind: weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

+++Ukraine+++
Informationen und Hilfestellung des Kultursektors für Künstler:innen und Kulturakteure aus der Ukraine, ebenso für Kunst- und Kulturorte, die Menschen aus der Ukraine unterstützen (möchten).

Vermittlung von Unterstützungsangeboten – Goethe-Institut und Artists at Risk Für Künstler:innen und Kulturschaffende aus der Ukraine haben Kulturinstitutionen in Deutschland und anderen europäischen Ländern Hilfsprogramme aufgesetzt – Residenzen, Stipendien, Arbeitsmöglichkeiten etc. Das Goethe-Institut vermittelt gemeinsam mit der Organisation Artists at Risk solche ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Informationen

17. Juni 2022: Symposion & 50 Jahre BBK in der Frankfurter Paulskirche. Jetzt anmelden!

In einem Monat ist es so weit: Der BBK Bundesverband veranstaltet ein Symposion zur Nachhaltigkeit in der Kunst und feiert seinen 50. Geburtstag in der Frankfurter Paulskirche. Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Kunst und was impliziert sie für Künstler:innen? Was kann Kunst zu einem nachhaltigen Gesellschaftswandel beitragen? Das sind Leitfragen des Symposions, bevor wir ... weiterlesen

weiterlesen ...