Jede Künstlerin und jeder Künstler kann Mitglied werden.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium im Fach Bildende Kunst an einer anerkannten Kunsthochschule oder Akademie oder der Nachweis einer professionellen Ausstellungs- oder Publikationstätigkeit.

Durch ihre Mitgliedschaft unterstützen Künstlerinnen und Künstler die Idee einer Solidargemeinschaft, die bundesweit Lobbyarbeit für die Kunst und diejenigen betreibt, die sie machen.

Wenn Sie Mitglied werden wollen, nehmen Sie Kontakt mit dem für Sie zuständigen BBK-Verband in Ihrem Bundesland auf, das ist entweder der jeweilige Landesverband oder in großen Flächenländern ein Regional- bzw. Bezirksverband. Die Adressen und Kontaktdaten finden Sie in nebenstehenden Dateien.