BBK Bremen

"Bei zu zäher Farbe etwas Öl hinzufügen"


Druckgrafik Festival anlässlich des 1. Jahrestags der Druckkunst am 15. März 2019 mit einer Ausstellung, Workshop-Angeboten in Hoch- und Tiefdruck, Live-Siebdruck sowie experimentelle Druckverfahren (Drucken ohne Presse)

16. – 17. März 2019, jeweils 12 – 18 Uhr

In den kleineren Räumen des ehemaligen Verwaltungsgebäudes werden 6 verschiedene Mitmach-Stationen angeboten:
Betie Pankoke: Reliefdruck und Materialdruck
D.O.C.H. (Katharina Dacrés, Julia Dambuk, Karin Demuth, Carolin Klapp und Lucia Mendelova): Risografie
Udo Steinmann: Collagrafie
Kerstin Holst: Holzschnitt
Pia van Nuland: Linoldruck
Marion Bösen und Peter Liebricht: Handsatz
unARTig (Maina von Monkiewitsch, Roberta Menendez, Jörg Wiehe und Jürgen Rump): Live-Siebdrucken

Sonderveranstaltung

Vernissage: 15. März 2019, 19 Uhr

Veranstaltungsort

Kunst- und Kulturverein Spedition e.V. / BBK Bremen
Beim Handelsmuseum 9
28195 Bremen

Karte anzeigen

Beteiligte Künstler/innen

Sirma Kekec, Marion Bösen – (Künstler-)Kuratorinnen
Künstlerische Arbeiten werden gezeigt von Ulrike Brockmann, Johann Büsen, Gunther Gerlach, Tanja Hehn, Bogdan Hoffmann, Kerstin Holst, Werner Kuhrmann, Michael Lapuks, Isolde Loock, Katrin von Maltzahn, Marlies Nittka, Pia van Nuland, Edeltraut Rath, Caren Reuss, Jens Schubert, Veronika Schumacher, Inger Seemann, Udo Steinmann, Super8, Jasper Szlagowski, Linhan Yu und Klaus Zwick.

Ansprechpartner/in

Antje Schneider
E-Mail: office(at)bbk-bremen.de
Telefon: 0421-500 422