Sind wir noch zu retten? Druckkunst 2019 Plus


Katharina Lechner, "Der Sturz" , Radierung, 2016, Copyright Katharina Lechner

Katharina Lechner, "Der Sturz" , Radierung, 2016, Copyright Katharina Lechner

Im Zeitalter der Digitalisierung scheinen die Techniken der Druckgrafik als "antiquierte Techniken" noch weiter an Bedeutung in der Kunst zu verlieren. Als Druckgrafiker stellen wir uns diesem Trend entgegen und wagen Ausblicke auf die Zukunft der Druckkunst und deren vielfältigen Möglichkeiten. In einer Ausstellung, in Workshops und Künstlergesprächen soll die Bedeutung der vielfältigen druckgrafischen Techniken gezeigt, diskutiert und erlebbar gemacht werden.

Ausstellung 27. April – 25. Mai 2019

Sonderveranstaltung

Vernissage: 27. April 2019, 11 Uhr
Workshops: 27. April 2019, 11.30 – 17 Uhr

Veranstaltungsort

IHK Lüneburg
Am Sande 1
21335 Lüneburg

Karte anzeigen

Beteiligte Künstler/innen

Walter Knolle, Ulla Graßt, Karl-Ernst Gaertner, Constanze Straub, Ulrike Hennecke, Margitta Schenck, Katharina Lechner

Ansprechpartner/in

BBK Lüneburg/ Katharina Lechner
E-Mail: k.lechner(at)tiefdruckart.de
Telefon: 04131 2461577

Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung