DIE KUNST DER DRUCKGRAFIK – von den klassischen bis zu den experimentellen Drucktechniken


DruckWerkstatt, Foto: Karin Meiner, © VG BildKunst

DruckWerkstatt, Foto: Karin Meiner, © VG BildKunst

Ausstellung im ArtLab und Workshops in der KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl

Die Ausstellung im Kunstpavillon Burgbrohl zeigt ein Spektrum von traditionellen Drucktechniken der Radierung, Aquatinta, Linolschnitt, über die des Siebdrucks kombiniert mit neuen Spielarten, wie dem Digitaldruck.

Ausstellung im ArtLab 9. März – 6. April 2019, ÖFFNUNGSZEITEN nach telefonischer Absprache

Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 9. März 2019, 18 Uhr | Einführende Worte: Dr. Heidrun Wirth (Kunsthistorikerin/Bonn)

In der OFFENEN KUNSTWERKSTATT im Kunstpavillon finden begleitend zur Ausstellung die SONNTAG-WORKSHOPS für Kinder und die ganze Familie statt:
Sonntag, 10.| 17.| 24. März 2019, jeweils 14 – 17 Uhr
Kursleitung: Karin Meiner

Sonderveranstaltung

15. März 2019, 14 – 17 Uhr, Workshop „DRUCKGRAFK“ – Linolschnitt für Kinder und die ganze Familie |
Kursleitung: Karin Meiner

Veranstaltungsort

ArtLab und KunstWerkstatt im Kunstpavillon
Herchenbergweg 6a
56659 Burgbrohl

Karte anzeigen

Beteiligte Künstler/innen

Sophia Pechau, Linolschnitt
Titus Lerner, Radierung und Aquatinta
Karin Meiner, Siebdruck
Manfred Hammes (†2006), experimentelle Mischtechniken aus dem Nachlassarchiv

Ansprechpartner/in

Karin Meiner
E-Mail: info(at)hammes-meiner.de
Telefon: 02636 2640

Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung