Kategorie: Pressemitteilung

12.12.2015

Anlass: Nachlass. Symposion zum Umgang mit Künstlernachlässen


Anlass: Nachlass
Symposion zum Umgang mit Künstlernachlässen

12. Dezember 2015 in der Akademie der Künste, Berlin, Hanseatenweg 10

Vor allem in der letzten Dekade haben sich in Deutschland zahlreiche Initiativen mit sehr unterschiedlichen Strukturen gegründet, die sich alle einem Vorhaben widmen: der Bewahrung künstlerischer Nachlässe als Bestandteil des kulturellen Erbes. Dieser Thematik widmet sich umfassend eine soeben erschienene Publikation des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) und ein Symposion unter dem Titel „Anlass: Nachlass. Zum Umgang mit Künstlernachlässen“, das am kommenden Sonnabend stattfindet.

Das Symposion, veranstaltet vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler, findet in Kooperation mit der Akademie der Künste statt, in deren Archiven aktuell über 1000 Künstlernachlässe aus den Disziplinen der Bildenden Kunst, Baukunst, Musik, Literatur, Darstellenden Kunst und Film- und Medienkunst geführt werden.

Nach der Begrüßung durch den Ehrenpräsidenten der Akademie, Klaus Staeck, eröffnet Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Tagung in der Akademie. Im weiteren Verlauf stellen sich bestehende Initiativen und besondere Einrichtungen vor, Experten vertiefen rechtliche, strukturelle und finanzielle Aspekte, bevor der politische Handlungsbedarf in einer Gesprächsrunde mit Politikerinnen und Politikern Thema sein wird. Das ausführliche Programm ist unter hier als <media 1411 _blank>pdf-Datei</media> abrufbar. 

Die nahezu 400 Anmeldungen aus ganz Deutschland von Museen, Galerien, Stiftungen, Universitäten und Kunsthochschulen, kommunalen Kulturämtern, Landesministerien und -abgeordneten, aber auch von vielen Künstlerinnen und Künstlern belegen die Aktualität des Themas und den großen Informationsbedarf.

Symposion und Publikation gefördert mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Veranstaltung
Anlass: Nachlass. Symposion zum Umgang mit Künstlernachlässen
12. Dezember 2015, 10 –18 Uhr
Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Publikation
Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V. (Hg.):
Anlass: Nachlass. Kompendium zum Umgang mit Künstlernachlässen
Berlin 2015, Athena Verlag, 184 Seiten, ISBN 978-3-89896-616-0, 18,90 €

Für Rückfragen
Andrea Gysi, Tel. 030 / 264 09 70, info(at)bbk-bundesverband.de