Kategorie: Allgemeine Meldung

06.02.2018

Onlineumfrage zur Künstlermobilität - BBK ruft zur Teilnahme auf!


Das cultural mobility information network On the Move hat einen Fragebogen entwickelt, der eine Fragestellung in den Mittelpunkt rückt, die für viele Bildende Künstlerinnen und Künstler von großem Interesse sein dürfte:

Wie sieht für Sie der ideale European Mobility Fund for Arts and Culture aus?

Das Interesse am Thema Künstler*innen-Mobilität innerhalb Europas und weltweit nimmt seit einiger Zeit zu – sowohl auf der nationalen als auch auf der europäischen politischen Ebene.
Aus diesem Interesse will On the Move die Entwicklung eines European Mobility Fund for Arts and Culture genauer untersuchen. Mit Hilfe des Fragebogens sollen die Ideen der Kulturakteure hinsichtlich des Nutzens eines Mobilitäts-Fonds für Künstler*innen und Kulturschaffende gesammelt werden.
Die Ergebnisse dienen als Argumentationsgrundlage gegenüber den europäischen Politiker*innen.

Der Fragebogen richtet sich an Einzelpersonen, aber auch an Organisationen. Er steht in englischer Sprache zur Verfügung – Antworten können gerne auch auf Englisch, Französisch oder Spanisch gegeben werden.

Die Beantwortung nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch, die Antworten bleiben vollständig anonym. Die Ergebnisse sollen im Frühjahr 2018 veröffentlicht werden.

Eine Beantwortung des Fragebogens ist bis zum 20. Februar 2018 möglich.

Unter diesem Link ist der Fragebogen abrufbar.