Kategorie: Allgemeine Meldung

12.06.2019

Ausstellungsvergütung: Internationale Modelle und europäische Kampagne

Exhibition Remuneration in Europe: Pay the artist now!

Die Ergebnisse des Brüsseler IGBK-Symposions zum Thema Ausstellungsvergütung liegt nun auch in Deutsch vor. Spannend zu lesen sind die unterschiedlichen Ansätze in europäischen Ländern und Kanada. Die International Association of Art (IAA) Europe startete im April 2019 eine europaweite Kampagne für die Einführung von Ausstellungsvergütungen. Der BBK Bundesverband unterstützt seit Langem, eine fairere Bezahlung von Bildenden Künstler*innen in Europa für die Ausstellung ihrer Arbeiten zu bewirken.

Das Positionspapier der IAA Europe zur Ausstellungsvergütung sowie weitere Informationen – u. a. dazu, wie die Kampagne mit getragen werden kann – finden sich auf der Website der IAA Europe. Inspiration bietet auch das 60-seitige Handout (englisch) zu bereits existierenden Modellen der Ausstellungsvergütung bzw. zur Zahlung von Künstlerhonoraren in Europa.

Pay the artist now! #exhibitionremuneration | #paytheartistnow

Aktuelle Informationen zur Kampagne auf Facebook