31.08.2018 / Kategorie: Informationen

Martin Roth-Initiative gegründet

Mit einer neuen Initiative schützen das Institut für Auslandsbeziehungen ifa und das Goethe-Institut verfolgte Kulturschaffende im Ausland.  weiterlesen


30.08.2018 / Kategorie: Informationen

regional – global: Kunst im Spannungsfeld Symposion des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK)

26. Oktober 2018, 13–19 Uhr in der Akademie der Künste, Berlin, Pariser Platz Das BBK-Symposion fragt, welchen Kontext Kunst benötigt, welche Kunst im Zeitalter der Globalisierung und digitalen Vernetzung Beachtung findet und was über die Sichtbarkeit von Kunst entscheidet.  weiterlesen


30.08.2018 / Kategorie: Informationen

BBK begrüßt niedrige KSK-Abgabe

Auch 2019 bleibt der Abgabesatz der Künstlersozialkasse (KSK) bei niedrigen 4,2 %, wie jetzt veröffentlicht wurde.  weiterlesen


30.08.2018 / Kategorie: Informationen

Cordoba-Foto auf Schul-Homepage verletzt Urheberrecht

Auch wenn ein Foto mit Zustimmung der*s Urheber*in auf einer Website im Internet frei zugänglich ist, kann es auf einer anderen Website nicht ohne erneute Zustimmung der*s Fotograf*in veröffentlicht werden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden (Az. C-161/17).  weiterlesen


23.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

74. Sitzung des Beirats der Künstlersozialkasse (KSK)

Berlin, 23. August 2018: Erstmals nahm der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, an einer Sitzung des KSK-Beirats teil. Er berichtete über seine Ideen und die gesetzgeberischen Pläne des Bundestags, die die soziale Sicherung von Künstler*innen betreffen.  weiterlesen


22.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

KSK-Widerspruchsausschuss im August

Berlin, 22. August 2018: Der Ausschuss behandelte 45 Widerspruchsfälle, davon 24 aus dem Versichertenbereich und 21 aus dem Unternehmerbereich. In zwei Fällen aus dem Versichertenbereich wurde den Widersprüchen abgeholfen.


01.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Mitgliederversammlung der VG Bild-Kunst

Bonn, 28. Juli 2018: Die VG Bild-Kunst hatte zur jährlichen Mitgliederversammlung aller drei Berufsgruppen (I - Bildende Künstler, II - Bildautoren, III - Film) nach Bonn eingeladen. Themen waren u. a. der Verteilungsplan „Neue Kopiervergütung Kunstpräsentationen“ und die europäische Urheberrechts-Richtlinie.  weiterlesen


01.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Vorstand und Verwaltungsrat der VG Bild-Kunst

Bonn, 26. und 27. Juli 2018: Im Zentrum der Sitzungen beider Gremien stand die Vorbereitung der Mitgliederversammlung am 28. Juli 2018, die zu komplexen Fragestellungen Beschlüsse zu fassen hatte (zu den Inhalten siehe den nachfolgenden Bericht).  weiterlesen


01.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

KSK-Widerspruchsausschuss im Juli

Bonn, 26. Juli 2018: Der Ausschuss behandelte 59 Widerspruchsfälle, davon 43 aus dem Versichertenbereich und 16 aus dem Unternehmerbereich. In zwei Fällen wurde mit Abhilfe entschieden (beide aus dem Versichertenbereich).


01.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Urheberrecht im Trilog vertagt!

Berlin, 9. Juli 2018: Ein herber Rückschlag für alle Urheber*innen und Künstler*innen: Die Gegner der neuen EU-Urheberrechtsrichtlinie haben am 5. Juli 2018 die Abstimmungsmehrheit behalten. Eine neue Abstimmung wird im September stattfinden.  weiterlesen


01.08.2018 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Hoffest der SPD-Bundestagsfraktion – Zeit für Gespräche

Berlin, 4. Juli 2018: Die Bundestagsfraktion der SPD veranstaltete ihr traditionelles Hoffest. Hierzu wurde auch der BBK-Bundesverband eingeladen.  weiterlesen