Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

23.05.2019

Kiel, 23. Mai 2019: Kultur macht stark: Veranstaltung in Kooperation mit dem BBK Schleswig-Holstein

Auf Einladung der Servicestelle, die in Schleswig-Holstein zum Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung berät, fand im Brunswiker Pavillon in Kiel ein Informationsabend statt.

In Anwesenheit von 20 Künstler*innen und Vertreter*innen von Kulturinstitutionen wurden die Voraussetzungen und Möglichkeiten für die Beantragung von Fördergeldern für Projekte mit bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen präsentiert. Neben allgemeinen Informationen wurde im Besonderen das Konzept „Wir können Kunst“ des BBK-Bundesverbands vorgestellt.