Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

26.04.2018

VG Bild-Kunst: Sitzung des Verwaltungsrats

Bonn, 26.04.2018

Die Sitzung begann mit einer Gedenkminute für Erhard Kalina, der bis zu seinem Tod im März des Jahres Mitglied dieses Gremiums war. Die Tagesordnung gab die Themen Finanzen und Wirtschaft, Ausschüttungen, Inkasso und Statutenänderungen mit umfangreichen Schwerpunktthemen zu ausführlichen Erörterungen, Diskussionen und Beschlussfassungen vor.

Informiert wurde unter anderem über den aktuellen Stand der Ausschüttungen Zweitrechte an die Mitglieder der BG I. Einige Fragen, so aus den Themenbereichen Änderung Wahrnehmungsverträge sowie Änderungen und Beschlüsse Verteilungspläne wurden zwecks Information und Diskussion in die Berufsgruppenversammlung, die am 02. Mai in Bonn stattfindet, verwiesen.