Kategorie: Informationen

29.05.2019

Riester-Zulage 2017: Information der KSK

Künstler*innen, die einen Vertrag für eine Riester-Rente abgeschlossen haben, sollten sich die Meldung „Update: Wichtige Information zur Riester-Zulage 2017 für rentenversicherte selbständige Künstler und Publizisten“ auf der Webseite der Künstlersozialkasse durchlesen. Möglicherweise besteht für die Zulage 2017 (nach Angaben der KSK „in Ausnahmefällen“) Handlungsbedarf.

Den genauen Sachverhalt erläutert auch ein Schreiben der Deutschen Rentenversicherung (Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen).

>>> zur Meldung