Kategorie: Termine

30.09.2019

21. Oktober 2019: Kreativ-Transfer – Reisekostenförderung zu Veranstaltungen im Zeitraum 1. Januar bis 30. Juni 2020

Betreiber*innen von Projekträumen oder Produzent*innengalerien (mit Hauptsitz in Deutschland) können sich noch bis zum 21. Oktober 2019 im Rahmen des Programms Kreativ-Transfer für eine Förderung von Reisen zu internationalen Messen und messeähnlichen Veranstaltungen bewerben, die im Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2020 stattfinden.

Reisen zu Veranstaltungen gelten als grundsätzlich förderwürdig, wenn dargestellt werden kann, dass damit folgende Ziele verfolgt werden: Netzwerken mit anderen Projektraumbetreiber*innen zum Zwecke des Aufbaus einer internationalen Community, neue Kontakt zu potenziellen Förderer*innen und Käufer*innen, Ansprache reichweitenstarker Multiplikator*innen.
Gefördert werden können bis zu 70 % der Kosten bis zu einer Höhe von maximal 2.500 Euro pro Projektraum bzw. Produzent*innengalerie. Eine zweite Ausschreibung für Projekträume und Produzent*innengalerien für Veranstaltungen im  zweiten Halbjahr 2020 erfolgt im Frühjahr 2020.

Kreativ-Transfer (2019 – 2020) unterstützt die internationale Netzwerktätigkeit und Sichtbarkeit von Kompanien, Künstler*innen und Kreativen in den Bereichen Darstellende Künste, Bildende Künste und Games und wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM). Träger des Programms ist der Dachverband Tanz Deutschland (DTD); Kooperationspartner im Bereich Bildende Künste sind die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und der Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler (BVDG).