Kategorie: Informationen

Neuer Vorstand beim BBK Landesverband Saarland

Auf der Mitgliederversammlung des BBK Saar am 30. August 2019 wurde der Vorstand neugewählt: Als 1. Vorsitzende wurden Monika Schrickel sowie ihre beiden Stellvertreterinnen Anni Kenn-Fontaine und Vera Loos in ihren Ämtern bestätigt. Zum Schatzmeister wurde Hans Adam gewählt, Beisitzer*innen sind Ursula Bauer, Regina Zapp, Jörg Munz und Michael Erhardt. Sie freuen sich auf ...


Kategorie: Informationen

Jury kürte 11 Künstler*innen für die Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt

Eine fünfköpfige Fachjury aus Vertreter*innen der Kunststiftung Sachsen-Anhalt, des Kunstmuseums Magdeburg, der Feininger-Galerie Quedlinburg sowie freien Kunstwissenschaftler*innen hat am 29. Juli 2019 aus 21 eingereichten Bewerbungen 11 Vor- bzw. Nachlässe bildender Künstler*innen zur Aufnahme in die Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt ausgewählt.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Stadt Halle (Saale) zahlt ab 2020 Ausstellungsvergütung

Der Stadtrat von Halle (Saale) hat in seiner Sitzung am 25. September 2019 beschlossen, dass für die Teilnahme professioneller Künstler*innen an Einzel- und Gruppenausstellungen in städtischen Einrichtungen künftig eine Ausstellungsvergütung gezahlt werden soll. Er folgte damit einem Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Kultur als Kampfzone – eine Recherche zu den Strategien der AfD und der neuen Rechten

Die Süddeutsche Zeitung und "ttt – titel, thesen, temperamente" haben eine Chronik von Ereignissen der letzten Jahre im Bundesgebiet zusammengestellt, die aufzeigen, wie die neue Rechte Druck auf Kultureinrichtungen und -institutionen ausübt.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Rekord-Ausschüttung bei der VG Bild-Kunst:
243 Millionen Euro

Eine Rekord-Ausschüttung in Höhe von 243 Millionen Euro bringt das Geschäftsjahr 2018 der VG Bild-Kunst – mehr als jemals zuvor in einem einzigen Jahr in der 50jährigen Geschichte der Verwertungsgesellschaft. An viele Urheber*innen konnten teilweise erhebliche Beträge überwiesen werden.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Mitgliederversammlung und Vorstandsneuwahl des BBK Rheinland-Pfalz

Am 26. Juni 2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des BBK Rheinland-Pfalz in der Verbandsgeschäftsstelle in Mainz statt. Bei der durchgeführten Vorstandsneuwahl wurde der bisherige Kernvorstand bestätigt: Sylvia Richter-Kundel (1. Vorsitzende) und Anne-Marie Sprenger (2. Vorsitzende) treten damit ihre vierte, Hans Otto Lohrengel (Schatzmeister) und Ulrike von Quast ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Kultur macht stark beim BBK:
Mehr Honorar und mehr Honorarkräfte

Projekte, die vom BBK-Bundesverband im Rahmen des Programms "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" gefördert werden, können zukünftig besser ausgestattet werden. In Verhandlungen mit dem Projektträger des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF konnten neue Regelungen erreicht werden.   weiterlesen


Kategorie: Informationen

Tag der Druckkunst 2020 – Ankündigung

Auch für 2020 ruft der BBK-Bundesverband dazu auf, einen Tag der Druckkunst zur Würdigung traditioneller Drucktechniken zu begehen. Am 15. März 2020 und in den Tagen vor und nach diesem Datum können Künstler*innen, Druckwerkstätten, Museen und andere Akteure dieses immaterielle Kulturerbe einem interessierten Publikum nahebringen. Wir hoffen wieder auf vielfältige ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Zeitgleich – Zeitzeichen 2019:
Startschuss für die Ausstellungen

Unter der Schirmherrschaft von Kulturstaatsministerin Monika Grütters MdB beginnen Ende September die ersten Ausstellungen dieser bundesweiten Ausstellungsreihe des BBK, die zum siebten Mal stattfindet. 44 Ausstellungen stehen unter dem Motto "Postdigital – von A nach B nach A?" und präsentieren zwei- und dreidimensionale, analoge und digitale Kunst in verschiedenen Techniken. ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Druckfrisch: Kunstproduktionsorte

Die neue Ausgabe von kultur politik (2/2019) widmet sich im Schwerpunkt Kunstproduktionsorten und den wachsenden Schwierigkeiten, diese zu erhalten bzw. neue zu generieren.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Ausstellungsvergütung in Europa – Dokumentation zum Symposium auf Deutsch erschienen

Die Dokumentation zum Symposium „Exhibition Remuneration Right in Europe", welches die IGBK Ende 2018 in Kooperation mit der IAA Europe, der VG Bild-Kunst und mit European Visual Artists (EVA) in Brüssel veranstaltete, ist nun auch auf Deutsch erschienen und kann auf der Website der IGBK heruntergeladen werden.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

„Weißbuch Atelierförderung” für Berlin veröffentlicht

Das Kulturwerk des bbk berlin hat das sehr informative „Weißbuch Atelierförderung” als pdf veröffentlicht. Es handelt sich, so die Autoren, „um einen kooperativ entwickelten Vorschlagskatalog” mit dem Ziel, langfristig gesicherten und bezahlbaren Raum für professionelle künstlerische Produktion in Berlin zu erhalten und zu generieren.   weiterlesen


Kategorie: Informationen

Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern: 20 Jahre „künstler für schüler”

Anlässlich dieses Jubiläums hat das Kulturwerk des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK am 13. Juni 2019 in der Alten Hauptpost Schwerin eine grandiose Abschlussveranstaltung mit Schüler*innen, Lehrkräften und Künstler*innen gefeiert! Zu Gast war auch die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV, Bettina Martin.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

BBK Bonn, Rhein-Sieg hat neuen Vorstand gewählt

Nach 15 Jahren unter der Leitung der Künstlerin Almuth Leib hat der BBK Bonn, Rhein-Sieg einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder verabschiedeten ihre Vorstandsvorsitzende mit Standing Ovation, denn sie hatte über die Jahre das Ehrenamt zum Fulltime-Job gemacht und für den Verband Enormes geleistet.   weiterlesen


Kategorie: Informationen

Temporary Shelter and Relocation Initiatives – Neue Studie der Martin Roth-Initiative

Internationale Schutzprogramme für gefährdete Aktivisten, Journalist*innen, Künstler*innen etc. sind aus vielen Gründen mehr geworden. In der von der Martin Roth-Initiative beauftragten Studie „Temporary Shelter and Relocation Initiatives: Perspectives of Managers and Participants“ werden verschiedene Programme analysiert, unterschiedliche Modelle vorgestellt, und es wird nach ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

VG Bild-Kunst. FRISTENDE für Meldungen von Kunstpräsentationen 2018

Mitglieder der Berufsgruppe 1 (Bildende Künstler*innen) der VG Bild-Kunst können noch bis 30. Juni 2019 Kunstpräsentationen in Deutschland und ausgewählten Präsentationsorten im Ausland für das Jahr 2018 melden. Auf der Internetseite finden Sie das Meldeformular mit einem erläuternden Merkblatt.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Stiftung Kunstfonds: Ausstellungs- und Publikationsförderung in 2020

Künstlergruppen, Kunstvereine, Künstlerhäuser, Galerien, Kultureinrichtungen, Museen, Verlage und freie Kurator*innen können finanzielle Zuschüsse für Ausstellungen, Projekte und Publikationen zur zeitgenössischen bildenden Kunst mit nationalem Schwerpunkt beantragen. Die Voraussetzung für eine Förderung ist die bundesweite Bedeutung und der Modellcharakter der Projekte. ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

#LOSMACHEN: Bewerbungsphase Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2019 ist gestartet!

Auf die Plätze, fertig, los(machen)! Bis zum 30. Juni 2019 können sich deutschlandweit Unternehmer*innen, Selbständige oder Gründer*innen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft und deren Schnittstellen bewerben.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Kultur macht stark: 1. Ausschreibung 2019 beendet

107 Anträge wurden eingereicht, 102 an die Jury weitergeleitet, darunter befanden sich auch viele Erstantragsteller*innen. Die Jury berät und entscheidet am 6./7. Juni 2019 darüber, welche Projekte gefördert werden. Wegen der Ferien- und Feiertage im April war die Frist für die Einreichung von Projektkonzepten bis zum 13. Mai 2019 verlängert worden. Nächste Ausschreibung: ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

BBK Sachsen-Anhalt ermöglicht Digitalisierung von Vor- und Nachlässen

Gestaltung: Stefanie Demmel auf Basis einer Zeichnung von Annegrete Riebesel

Der BBK Sachsen-Anhalt hat 2018 in einem vom Land Sachsen-Anhalt geförderten Pilotprojekt mit der Digitalisierung von Künstlernachlässen und Werkbeständen lebender Künstler*innen in Sachsen-Anhalt begonnen. Für das derzeitig laufende Projekt „Pilotverzeichnisse der Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt“ werden aktuell Künstler*innen gesucht, die eine Auswahl ihrer Werke ...  weiterlesen