Kategorie: Informationen

Jetzt Veranstaltungen anmelden: „Tag der Druckkunst“ am 15. März 2019

Der BBK-Bundesverband ruft dazu auf, am 15. März 2019 den 1. Tag der Druckkunst zu begehen. Bis zum 4. Februar 2019 können Veranstaltungen, die dieses immaterielle Kulturerbe in den Mittelpunkt stellen, über die BBK-Website angemeldet werden: offene Druckwerkstätten, Symposien, Kurse, Ausstellungen oder auch Vorträge und Diskussionen. Beteiligen können sich alle Akteure, die ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Erklärung der Vielen – BBK-Bundesverband ist Mitunterzeichner

Für die Freiheit der Kunst! Am 9. November 2018 veröffentlichten DIE VIELEN e. V. in Berlin, Hamburg, Dresden und NRW eine Erklärung, mit der sich die unterzeichnenden Kultureinrichtungen, Kulturverbände und Kulturakteure aller Sparten gegen rechtspopulistische und rechtsextreme Angriffe auf die Kunstfreiheit wenden und für eine demokratische, liberale Kultur in Deutschland ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

zeitgleich – zeitzeichen 2019

Unter dem Titel „postdigital – von a nach b nach a?” initiiert der BBK-Bundesverband zum siebten Mal im Rahmen des Ausstellungprojekts „zeitgleich – zeitzeichen“ Ausstellungen, in denen viele BBK-Verbände und unabhängige Künstlergruppen (unter der Schirmherrschaft eines BBK-Verbandes) im Oktober 2019 zeitgenössische Kunst zu einem gemeinsamen Thema präsentieren.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt online

Am 19. November 2018 schaltete Kulturstaatssekretär Dr. Gunnar Schellenberger die Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt frei. Damit sind erste Pilotverzeichnisse im Internet zugänglich.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

BBK Sachsen-Anhalt: Neuer Vorstand gewählt

Nach der Wahl durch die Mitgliederversammlung besteht der neue Vorstand in den kommenden drei Jahren aus René Schäffer (1. Vorsitzender), Christine Bergmann (2. Vorsitzende) sowie den Beisitzer*innen Andrey Bobb, Annegret Frauenlob, Annegrete Riebesel und Julia Rückert.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Ankündigung: kultur politik 4/2018 „Über Kunstvermittlung”

Die Teams der Museen, Galerien und Kunstvereine vermitteln unterschiedliche Perspektiven auf die Kunst und deren Kontext. Im Themenschwerpunkt wird beispielhaft gezeigt, wie und wo zeitgenössische Kunst vermittelt wird. Das Heft erscheint rechtzeitig vor den Feiertagen Ende Dezember 2018.


Kategorie: Informationen

AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE

In diesem Oscar®-nominierten Dokumentarfilm machen sich Regie-Ikone Agnès Varda und der Streetart-Künstler JR mit ihrem einzigartigen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und in überlebensgroßen Porträts zu verewigen. Der Film erscheint am 7. Dezember 2018 auf DVD und digital.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Jetzt Veranstaltungen anmelden: „Tag der Druckkunst“ am 15. März 2019

Es ist so weit: Ab sofort können Veranstaltungen angemeldet werden, die zum „Tag der Druckkunst“ am 15. März 2019 stattfinden. Offene Druckwerkstätten, Symposien, Kurse, Ausstellungen oder auch Vorträge und Diskussionen sollen dieses immaterielle Kulturerbe vermitteln und so die Bedeutung der Druckkunst deutlich machen. Beteiligen können sich alle Akteure, die mit Druckkunst ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Digitaler Diskurs „Portofrei“: Wie politisch sollen Künstler*innen heute sein?

Zeitgenössische Kunst in Europa ist gesellschaftlich relevant. Doch wie verwahrt sie sich gegen eine politische Vereinnahmung? Darüber diskutieren Joseph Young, Klangkünstler, belit sağ, Videokünstlerin, und Via Lewandowsky, Bildender Künstler. Machen Sie mit auf goethe.de, per Facebook oder Twitter (#portofrei) und nehmen Sie teil an der digitalen Debatte „Portofrei“ des ...  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Kulturministerkonferenz nimmt im Januar Arbeit auf

Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat im Oktober beschlossen, dass sich die Kulturminister*innen und -senator*innen der Länder unter dem Dach der KMK künftig auch eigenständig beraten. Denn in der KMK gerät die Kultur gegenüber der Bildung, für die die KMK ebenfalls zuständig ist, immer wieder ins Hintertreffen.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Regional – global: Kunst im Spannungsfeld Symposion des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK)

26. Oktober 2018, 13 bis 19 Uhr: Das BBK-Symposion fragt, welchen Kontext Kunst benötigt, welche Kunst im Zeitalter der Globalisierung und digitalen Vernetzung Beachtung findet und was über die Sichtbarkeit von Kunst entscheidet.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

International Artists Info Berlin

Das touring artists Beratungsangebot wird ausgebaut und steht verstärkt Künstler*innen und Kulturschaffenden aus Krisenländern offen, die sich in Deutschland aufhalten.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

»Portofrei« – Fragile Affinities Revisited

Ab Oktober organisiert die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) in Kooperation mit dem Goethe-Institut im Rahmen des digitalen Diskursformats »Portofrei« Nachgespräche zum IGBK-Symposium »Fragile Affinities – (Re)strengthening international artistic collaboration«.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

UNESCO Global Survey on Status of the Artist 2018

1980 hat die UNESCO-Generalkonferenz die Empfehlung zum Status von Künstlern (https://en.unesco.org/creativity/governance/status-artist) verabschiedet, um die berufliche, soziale und wirtschaftliche Stellung von Künstler*innen zu stärken. Seither haben Globalisierung und Digitalisierung die Situation von Künstler*innen und Kulturschaffenden grundlegend verändert.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Bernhard Schwichtenberg: Ehrenvorsitzender des BBK Schleswig-Holstein

Am 21. September 2018 wurde anlässlich der Eröffnung der „Schau der 1000 Bilder“ Professor Bernhard Schwichtenberg zum Ehrenvorsitzenden des BBK Schleswig-Holstein ernannt. Ort und Zeitpunkt hatte der Verband bewusst gewählt, da Bernhard Schwichtenberg vor 26 Jahren – gegen manche Widerstände – Initiator der „Schau der 1000 Bilder“ war.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Martin Roth-Initiative gegründet

Mit einer neuen Initiative schützen das Institut für Auslandsbeziehungen ifa und das Goethe-Institut verfolgte Kulturschaffende im Ausland.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

regional – global: Kunst im Spannungsfeld Symposion des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK)

26. Oktober 2018, 13–19 Uhr in der Akademie der Künste, Berlin, Pariser Platz Das BBK-Symposion fragt, welchen Kontext Kunst benötigt, welche Kunst im Zeitalter der Globalisierung und digitalen Vernetzung Beachtung findet und was über die Sichtbarkeit von Kunst entscheidet.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

BBK begrüßt niedrige KSK-Abgabe

Auch 2019 bleibt der Abgabesatz der Künstlersozialkasse (KSK) bei niedrigen 4,2 %, wie jetzt veröffentlicht wurde.  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Cordoba-Foto auf Schul-Homepage verletzt Urheberrecht

Auch wenn ein Foto mit Zustimmung der*s Urheber*in auf einer Website im Internet frei zugänglich ist, kann es auf einer anderen Website nicht ohne erneute Zustimmung der*s Fotograf*in veröffentlicht werden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden (Az. C-161/17).  weiterlesen


Kategorie: Informationen

Erhalt des Künstlerhauses Schloss Wiepersdorf!

Zum Ende des Monats Juli 2018 wird das Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf für notwendige Renovierungsarbeiten geschlossen. Es steht allerdings derzeit infrage, ob es als Künstlerhaus wieder eröffnet werden wird. Der BBK-Bundesverband fordert in seinem Aufruf alle Beteiligten aus Bund und Ländern auf, diese wichtige Kultureinrichtung zu erhalten.  weiterlesen