Kategorie: Termine

+++ SAVE THE DATE +++ 11. November 2019:
7. Urheberrechtskonferenz in Berlin

Die Initiative Urheberrecht, in der mehr als 35 Mitgliedsorganisationen zusammenarbeiten, die rund 140.000 Urheber*innen und Künstler*innen in Deutschland vertreten, bereitet die nächste Urheberrechtskonferenz in der Akademie der Künste in Berlin vor. Sie wird sich vor allem den Folgen der EU-Richtlinie und den Herausforderungen ihrer Umsetzung widmen.  weiterlesen


Kategorie: Termine

15. Juli 2019: Bewerbungsschluss beim BBK Sachsen-Anhalt für das Pilotverzeichnis einer Werkdatenbank

Der BBK Sachsen-Anhalt hat 2018 in einem vom Land Sachsen-Anhalt geförderten Pilotprojekt mit der Digitalisierung von Künstlernachlässen und Werkbeständen lebender Künstler*innen in Sachsen-Anhalt begonnen. Für das derzeitig laufende Projekt „Pilotverzeichnisse der Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt“ werden aktuell Künstler*innen gesucht, die eine Auswahl ihrer Werke ...  weiterlesen


Kategorie: Termine

+++ SAVE THE DATE +++ Oktober 2019: Ausstellungsprojekt ZEITGLEICH-ZEITZEICHEN

Unter dem Titel „POSTDIGITAL– VON A NACH B NACH A?” organisieren BBK-Verbände und Künstler*innengruppen bundesweit 44 Ausstellungen im Rahmen des Ausstellungprojekts ZEITGLEICH-ZEITZEICHEN. Der BBK-Bundesverband initiiert damit zum siebten Mal die zeitgleiche Präsentation zeitgenössischer Kunst an vielen Orten im Bundesgebiet. Der digitale Katalog wird ab Anfang September, ...  weiterlesen


Kategorie: Termine

+++ SAVE THE DATE +++ 23. – 25. Oktober 2019: Culture -Crops- Cultural Practices in Non-urban Territories in Konstanz/Kreuzlingen

Culture Action Europes Beyond the Obvious Konferenz 2019 debattiert über Kulturarbeit im ländlichen Raum und in der so genannten Peripherie: Die Veranstaltung „Culture -Crops- Cultural Practices in Non-urban Territories“ findet vom 23. bis 25. Oktober 2019 in Konstanz/ Kreuzlingen und in der Region statt.   weiterlesen


Kategorie: Termine

+++ SAVE THE DATE +++ 11. November 2019:
7. Urheberrechtskonferenz in Berlin

Die Initiative Urheberrecht, in der mehr als 35 Mitgliedsorganisationen zusammenarbeiten, die rund 140.000 Urheber*innen und Künstler*innen in Deutschland vertreten, bereitet die nächste Urheberrechtskonferenz in der Akademie der Künste in Berlin vor. Sie wird sich vor allem den Folgen der EU-Richtlinie und den Herausforderungen ihrer Umsetzung widmen.   weiterlesen


Kategorie: Termine

Fortlaufendes Seminarprogramm des Kulturbüros Rheinland-Pfalz

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz bietet unter dem Titel „Kultur & Management“ laufend Seminare zu Themen an, die Kulturschaffende zur Umsetzung kultureller Projekte benötigen. Das Spektrum reicht von der Finanzierung kultureller Arbeit über das Marketing, Rechtsfragen und Verwaltung bis hin zu Rhetorik.   weiterlesen


Kategorie: Termine

14. Juni 2019: Vom begrenzten Sehen zum Sehen von Grenzen – Vortrag in Berlin

Im Rahmen der IGBK-Jahresreihe „Übergänge/Nachbarschaft" lädt die IGBK in Kooperation mit der Weißensee Kunsthochschule Berlin zu einem Vortrag von Dr. Norbert Cyrus (Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder – Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION) mit anschließendem Gespräch ein.  weiterlesen


Kategorie: Termine

19. bis 21. Juni 2019: Kultursymposium Weimar

Unter dem Titel „Die Route wird neu berechnet“ veranstaltet das Goethe-Institut vom 19. bis 21. Juni 2019 ein internationales Kultursymposium in Weimar. Mehr als 300 Gäste aus aller Welt werden sich über die großen Umbrüche unserer Epoche austauschen.  weiterlesen


Kategorie: Termine

26. Juni 2019: Stadt-Kunst-Raum – Fachtag

Die Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel veranstaltet in Kooperation mit der Stadt Wolfenbüttel und dem Kunstverein Wolfenbüttel unter dem Titel „Stadt-Kunst-Raum“ einen Fachtag über Rahmenbedingungen und Perspektiven auf Kunst im öffentlichen Raum. Die Auseinandersetzung mit Kunstwerken und Denkmälern im öffentlichen Raum beschäftigt aktuell viele Kommunen.  weiterlesen


Kategorie: Termine

27./28. Juni 2019: Kultur.Macht.Heimaten –
10. Kulturpolitischer Bundeskongress in Berlin

Heimat ist ein schillernder und problematischer Begriff, wenn er als politische Kategorie benutzt wird. Wer ihn aufruft, begibt sich in schwieriges Diskurswasser und letztlich in eine Debatte um die kulturelle Hegemonie im Lande.  weiterlesen


Kategorie: Termine

+++ SAVE THE DATE +++ Oktober 2019: Ausstellungsprojekt ZEITGLEICH-ZEITZEICHEN

Unter dem Titel „postdigital – von a nach b nach a?” organisieren BBK-Verbände und Künstler*innengruppen bundesweit circa 50 Ausstellungen im Rahmen des Ausstellungprojekts ZEITGLEICH-ZEITZEICHEN. Der BBK-Bundesverband initiiert damit zum siebten Mal die zeitgleiche Präsentation zeitgenössischer Kunst an vielen Orten im Bundesgebiet.


Kategorie: Termine

13. Mai 2019: „Wir können Kunst” – Ausschreibung verlängert!

Die aktuelle Ausschreibung des BBK im Rahmen von „Kultur macht stark” wurde verlängert. Anträge können nun noch bis zum 13. Mai 2019 eingereicht werden. Für Rückfragen steht das Projektbüro gerne zur Verfügung: Tel. 030 2045 8880 oder E-Mail bfb@bbk-bundesverband.de.  weiterlesen


Kategorie: Termine

16. Mai 2019: Working abroad – künstlerische Projekte im Ausland, Workshop in Stuttgart

Das Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg bietet in Kooperation mit der IGBK und touring artists einen Workshop zu Fragen rund um die internationale künstlerische Arbeit an: Wie bringe ich meine Kunstwerke in die Schweiz? Benötige ich eine Arbeitsgenehmigung für die Leitung eines Workshops in London? Wie organisiere ich einen Aufenthalt an einer Künstlerresidenz in ...  weiterlesen


Kategorie: Termine

16. bis 19. Mai 2019: Trans Europe Halles Conference #87 in Dresden

Das Zentralwerk in Dresden wird eines der jährlichen Meetings von TEH in Form einer Konferenz mit dem Fokus auf Partizipation durch Kunst ausrichten.  weiterlesen


Kategorie: Termine

19. Mai 2019: Europaweit glänzende Demonstrationen – für Europa, gegen Nationalismus

Sowohl DIE VIELEN (Motto „Für ein Europa der Vielen! Solidarität statt Privilegien! Die Kunst bleibt frei!”) als auch das Bündnis #unteilbar (Motto „Ein Europa für alle”) rufen im Vorfeld der Europawahl zu Demonstrationen auf. Erwartet werden Zehntausende auf den Straßen der europäischen Großstädte.  weiterlesen


Kategorie: Termine

23. Mai 2019: Infoabend „Wir können Kunst” in Kiel

Die Servicestelle „Kultur macht stark“ Schleswig-Holstein und der BBK Schleswig-Holstein laden herzlich zum „Wir können Kunst“-Infoabend in den Brunswiker Pavillon ein. Ulrike Westphal (BBK-Projektbüro „Wir können Kunst“) wird das Förderkonzept vorstellen und für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen.  weiterlesen


Kategorie: Termine

+++ SAVE THE DATE +++ 19. bis 21. Juni 2019: Kultursymposium Weimar 2019

Unter dem Titel „Die Route wird neu berechnet“ veranstaltet das Goethe-Institut vom 19. bis 21. Juni 2019 ein internationales Kultursymposium in Weimar. Mehr als 300 Gäste aus aller Welt werden sich über die großen Umbrüche unserer Epoche austauschen.  weiterlesen


Kategorie: Termine

10. April 2019: „… oder die Utopie der Kathedrale des Sozialismus"

Der BBK Heidelberg lädt ein zum Vortrag von Prof. Josef Walch zum Thema „1919–2019: 100 Jahre Bauhaus oder die Utopie der Kathedrale des Sozialismus“. Der Eintritt ist frei.  weiterlesen


Kategorie: Termine

12. und 13. April 2019: A Soul for Europe Conference 2019 in Berlin

Unter dem Motto „Towards A European Citizens‘ Convention“ widmet sich die diesjährige A Soul for Europe Conference ganz den Europawahlen – durch Debatten mit den Kandidat*innen der europäischen Parteien und Künstler*innen aus ganz Europa.  weiterlesen


Kategorie: Termine

25. April 2019: Live Online-Debatte mit Mitgliedern des Europäischen Parlaments

Culture Action Europe diskutiert am 25. April 2019 live und online mit europäischen Politiker*innen und mit IHNEN drängende Fragen zur europäischen Kulturpolitik. Bringen Sie sich ein, stellen Sie Ihre Fragen.  weiterlesen