BBK Bayern > Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Allgäu/Schwaben-Süd

DIALOG

Grafiken der Sammlung Hugo J. Tauscher interpretiert von Künstlerinnen und Künstlern des BBK Allgäu/Schwaben-Süd

Künstlerinnen und Künstler des BBK Allgäu/Schwaben-Süd

Oberstdorf, Bayern | 07.03.2018-21.05.2018
Vernissage: 04.03.2018 11:00 Uhr

Kunsthaus Villa Jauss, Fuggerstraße 7, 87561 Oberstdorf

Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag, 15 - 18 Uhr

Das Kunsthaus Villa Jauss in Oberstdorf besitzt eine eindrucksvolle Sammlung grafischer Werke bedeutender Meister des 20. Jahrhunderts. Sie ist eine Schenkung des leidenschaftlichen Kunstsammlers Hugo J. Tauscher, der seine Sammlung der kulturellen Einrichtung "Initiative Villa Jauss e. V." schon bei Ihrer Gründung stiftete. Mit der Sammlung, in der kaum ein prominenter Name des 20. Jahrhunderts fehlt, avancierte das Kunsthaus zu einem erstrangigen Museum moderner Kunst in der Region. Zusammen mit Wilhelm Geierstanger haben Vertreter des BBK aus der Sammlung 12 Werke folgender Künstler ausgewählt: Antes, Beuys, Chagall, Dali, Janssen, Lüpertz, Magritte, Moore, Picasso, Polke, Tápies und Saura. Diese Grafiken wurden von Künstlerinnen und Künstlern des BBK Allgäu/Schwaben-Süd interpretiert. Sie zeigen gestalterische und/oder thematische Anspielungen sowie Reflexionen auf die Litographien und Radierungen der erwählten Künstler. Zu sehen sind Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur, Plastik, Objektkunst und Fotografie.