25.01.2023 / Kategorie: Allgemeine Meldung

Künstler:innenverbände zum Auftakt der Auswertung der NEUSTART KULTUR–Förderung bei der Stiftung Kunstfonds

Die Stiftung Kunstfonds ist und bleibt die wichtigste Institution zur Vergabe von Fördermitteln des Bundes an Bildende Künstler:innen. Wir, die bundesweit agierenden und vernetzten Künstler:innenverbände – der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK Bundesverband), der Deutsche Künstlerbund, die Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfördernden (GEDOK) und das ... weiterlesen


14.01.2023 / Kategorie: Pressemitteilung

Grundrente erfolgreich eingeführt? Wie viele Künstler:innen sind dabei?

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil freut sich über die „erfolgreiche“ Einführung der Grundrente. Wir fragen: Wie viele Künstler:innen sind dabei, die zwar 33 Jahre lang Versicherungsbeiträge eingezahlt haben, aber so unterdurchschnittlich verdient haben, dass sie trotzdem keine Grundrente bekommen? Wie viele KSK-versicherte Künstler:innen sind dabei? Die Grundrente ist nur ... weiterlesen


13.12.2022 / Kategorie: Allgemeine Meldung

Bedrohte afghanische Künstler:innen aufnehmen! Spendet jetzt an artists at risks

Der BBK-Bundesverband, der Deutsche Künstlerbund, die GEDOK, die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und das Internationale Künstlergremium (IKG) rufen dazu auf, mit einer Spende Artists at Risk (AR) darin zu unterstützen,  in Afghanistan bedrohte Künstler*innen in Sicherheit zu bringen. Das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) hat ein ... weiterlesen


07.11.2022 / Kategorie: Pressemitteilung

Energiefonds für den Kulturbereich – aber nicht für alle?

…wieder fallen Künstler:innen durchs Raster Nichts gelernt? Die Pandemie hat es doch nun wirklich gezeigt: Ohne Kultur ist eine Gesellschaft arm, ihr Zusammenhalt gefährdet. Deshalb sind ihre Akteure zu schützen und krisenresilient zu machen. Dazu gehören auch Künstler:innen. Wenn sie ihren Arbeitsplatz, das Atelier, nicht mehr finanzieren können, entsteht der Kultur auch ... weiterlesen


16.09.2022 / Kategorie: Pressemitteilung

Bildende Kunst muss gesehen werden.

Zeitgenössisches künstlerisches Arbeiten ist abhängig von der kontinuierlichen Sichtbarkeit von historischer und zeitgenössischer Kunst sowohl in Sammlungen und Museen als auch im Internet. Der Bundesverband der Künstlerinnen und Künstler (BBK) begrüßt eine Regelung für vergriffene Werke, die Handlungssicherheit für die Institutionen schafft, indem die Lizenzierung für Museen ... weiterlesen


15.06.2022 / Kategorie: Pressemitteilung

17. Juni in der Frankfurter Paulskirche
Kunst, Nachhaltigkeit und 50 Jahre BBK Bundesverband

Am 17. Juni 2022 veranstaltet der BBK Bundesverband in der Frankfurter Paulskirche sein Jahressymposion zur Nachhaltigkeit in der Kunst und feiert anschließend sein 50-jähriges Bestehen. Damit kehrt er an den historischen Ort zurück, an dem seine Gründung 1971 auf einem Künstlerkongress beschlossen und ein Jahr später vollzogen wurde. Zur Bedeutung der Nachhaltigkeit in der ... weiterlesen


31.05.2022 / Kategorie: Pressemitteilung

Nachhaltigkeit durch faire Standards für künstlerische Berufe

Der gestrige konstruktive Austausch von Künstler:innen aller Sparten mit Kulturstaatsministerin Claudia Roth und Bundesarbeits- und Sozialminister Hubertus Heil hat den Handlungsbedarf für diese Legislaturperiode erstmals ressortübergreifend gebündelt: Dreh- und Angelpunkt einer nachhaltigen ökonomischen und sozialen Sicherung ist die faire Vergütung künstlerischer ... weiterlesen


07.04.2022 / Kategorie: Allgemeine Meldung

VG Bild-Kunst: Plattformen zur Kasse bitten

Zur Versammlung kommen oder Stimme übertragen auf die bundesweit agierenden Künstlerverbände! weiterlesen