02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

28. Oktober 2020
Fachausschuss Kulturerbe im Deutschen Kulturrat

Die Diskussion des ersten Entwurfs der Stellungnahme des Deutschen Kulturrates zur Reform der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) stand im Mittelpunkt der Fachausschusssitzung, die per Videokonferenz stattfand. Die Organisationsform und die Finanzierung waren dabei die Schwerpunkte der Erörterung, wie man der Stiftung von Weltrang gerecht werden kann. weiterlesen


02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

28. Oktober 2020
KSK-Widerspruchsausschuss

Der Ausschuss behandelte 53 Widerspruchsfälle, davon 49 aus dem Versichertenbereich und 4 aus dem Unternehmerbereich. In keinem Fall konnte abgeholfen werden.


02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

27. Oktober 2020
Fachausschuss Urheberrecht – Was sind Pastiches? Reaktionen auf den neuen Referentenentwurf zur Urheberrechtsanpassung

Am 13. Oktober dieses Jahres versandte das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz BMJV einen neuen Referentenentwurf zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarktes an zahlreiche Akteure und Institutionen. Diese haben bis zum 6. November 2020 Zeit, Stellung zu beziehen. Aus diesem Grund kamen die Mitglieder des Fachausschusses ... weiterlesen


02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

12. Oktober 2020
Initiative Urheberrecht – erweiterte Lizenzvergabe in Sichtweite

Die Zeit zur Umsetzung der DSM-Richtlinie läuft langsam ab, bis Juni 2021 muss sie in nationales Recht umgesetzt werden. Aktuell wird ein neuer Referentenentwurf erwartet, der sich aber nur unwesentlich vom vorherigen unterscheiden soll. Ein großer Knackpunkt scheint weiterhin das in § 6 mit seiner Bagatellschranke geplante Gesetz (UrhDaG) zur Plattformregulierung. Die Frage ... weiterlesen


02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

8. Oktober 2020
„Kultur macht stark“ – Ständige Konferenz der am Förderprogramm beteiligten Bundesverbände und Initiativen

In einer virtuellen Konferenz tauschten sich die Programmpartner*innen über den Planungsstand für die Durchführung eines parlamentarischen Abends aus, der für den 24. März 2021 geplant ist. Dort soll mit Abgeordneten des Bundestags, besonders den bildungspolitischen und kulturpolitischen Sprecher*innen (fast) aller im Bundestag vertretenen Parteien über eine Weiterführung des ... weiterlesen


02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

7. Oktober 2020
Mitgliederversammlung der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel

Die jährliche Mitgliederversammlung der Bundesakademie fand ebenfalls per Videokonferenz statt. Der Bericht zu den letzten zwei Arbeitsjahren war alles andere als Routine. Einerseits standen der Bundesakademie weniger Fördergelder zur Verfügung, und andererseits konnte der normale Kursbetrieb durch die Corona-Verordnungen nicht wie geplant stattfinden. weiterlesen


02.11.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

6. Oktober 2020
Fachausschuss Arbeit und Soziales – Arbeitslosenversicherung und Grundeinkommen

Zu beiden Themen will der Fachausschuss dem Sprecherrat des Deutschen Kulturrates den Entwurf einer Stellungnahme zuarbeiten. Einen Vorschlag zur Einbeziehung von Selbstständigen zu entwickeln stellt dabei die leichtere Übung dar. Komplizierter ist die Diskussion über die immer lauter werdende Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen. Der Blick ins Detail bisher ...


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Berlin, 24. September 2020: Kulturstaatsministerin Monika Grütters bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Kulturrates

Zum zweiten Mal – nach 6 Jahren – war sie Gast der Mitgliederversammlung des Deutschen Kulturrates: Kulturstaatsministerin Monika Grütters erläuterte, wie sie mit dem Programm aus ihrem Haus – NEUSTART KULTUR – dem großen Bedarf an Hilfe unter den Künstler*innen und Kreativen möglichst passgenau und flexibel gerecht zu werden versuche. Sie griff strukturelle Defizite auf und ... weiterlesen


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Berlin, 23. September 2020: Sprecherrat des Deutschen Kulturrats

Im Zentrum der Diskussion dieser Sitzung des Sprecherrates stand die Frage nach den langfristigen Auswirkungen der Corona-Pandemie für den Kulturbereich und den erforderlichen Reaktionen, um einen drastischen Abbau der kulturellen Vielfalt zu verhindern. Konsens bestand darin, dass es eine Rückkehr zum Stand vor Corona nicht geben werde und dürfe – auch nicht mit umfangreichen ... weiterlesen


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

21. September 2020: Dialog der Kultur- und Kreativwirtschaft

Der Deutsche Kulturrat und das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft hatten zu einem ersten (Online-)Dialog eingeladen, um über gemeinsame Interessen der Kultur- und Kreativwirtschaft einerseits und der Verbände der Künstler*innen und Kreativen andererseits zu beraten. weiterlesen


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Bonn, 21./22. September 2020: Stiftung Kulturwerk Vergabebeirat

Der Vergabebeirat der Stiftung Kulturwerk der Berufsgruppe I (Bildende Kunst) traf sich im Haus der Kultur in Bonn und entschied zum ersten Mal über das neue Förderprogramm Offene Entwicklungsvorhaben. Das Programm soll professionell arbeitenden Bildenden Künstler*innen ermöglichen, ein individuelles künstlerisches Vorhaben zu realisieren. So zum Beispiel die Erschließung ... weiterlesen


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Berlin, 9. September 2020: Dialog Allianz der Freien Künste und Deutscher Kulturrat

Die Allianz der Freien Künste, ein Zusammenschluss von 18 Verbänden freischaffender Künstler*innen aller Sparten, hat in einem Gespräch mit dem Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates einen regelmäßigen Austausch verabredet, um die Interessen der freischaffenden Künstler*innen in den Stellungnahmen und Aktivitäten des Deutschen Kulturrates noch deutlicher werden zu lassen. weiterlesen


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

8. September 2020: Fachausschuss Kulturerbe im Deutschen Kulturrat

Der Schwerpunkt der Online-Sitzung lag auf der Diskussion des Berichts des Wissenschaftsrats zur aktuellen Lage der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK). Der Wissenschaftsrat ist ein Gremium des Bundes und der Länder, der Empfehlungen sowohl zu einzelnen wissenschaftlichen Institutionen als auch zu Aspekten des Wissenschaftssystems an sich erarbeitet.  weiterlesen


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Berlin, 7. September 2020: Kulturrat koordiniert Austausch der Fonds und Verbände zu NEUSTART KULTUR

Eine dankenswerte in Initiative: Der Deutsche Kulturrat lud die Fonds und Verbände zu einem ersten Austausch zum Förderprogramm NEUSTART KULTUR ein. Die Milliarde für die Kultur, die Kulturstaatsministerin Monika Grütters im Rahmen des Konjunkturhilfeprogramms der Bundesregierung erstritten hat, wird über Teilförderprogramme die Kultureinrichtungen und Künstler*innen ...


01.10.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

2. September 2020: Zukunftsfragen im Fachausschuss Arbeit und Soziales

Mit Instrumenten für eine nachhaltige Einkommens- und Alterssicherung für Kreative wird sich der Fachausschuss Arbeit und Soziales des Deutschen Kulturrates in den nächsten Wochen befassen. Themen wie Arbeitslosenversicherung für Solo-Selbstständige und deren Einbeziehung in die gesetzliche Rentenversicherung werden dabei eine Rolle spielen. Aber auch Fragen nach der ...


24.08.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Berlin, 4. Juli 2020: IGBK-Delegiertenversammlung wählte neuen Vorstand

Am 4. Juli 2020 fand die digitale Delegiertenversammlung der IGBK statt. Vertreter*innen der drei Mitgliedsverbände – BBK, Deutscher Künstlerbund und GEDOK – wählten einen neuen Vorstand.  weiterlesen


24.08.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Frankfurt am Main, 29. Juli 2020: KSK Widerspruchausschuss

Der Ausschuss behandelte 36 Widerspruchsfälle, davon 28 aus dem Versichertenbereich und 8 aus dem Unternehmerbereich. In 2 Fällen (Versichertenfälle) wurde den Widersprüchen abgeholfen.


24.08.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

19. August 2020: Videokonferenz der Initiative Ausstellungsvergütung

Die Initiative Ausstellungsvergütung traf sich zur Zoom-Konferenz. Vertreter*innen der Künstlerorganisationen BBK, Deutscher Künstlerbund, Gedok und Verdi besprachen, wie das Thema Ausstellungsvergütung erneut in den Bundestag getragen werden kann. weiterlesen


24.08.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Wilhelmshaven, 20. August 2020: Beirat der Künstlersozialkasse

Der KSK-Beirat konnte mit seinen ordentlichen Mitgliedern analog tagen und die nötigsten Beschlüsse für die Haushalts-Aufstellung im kommenden Jahr fassen. Eine Rolle spielten in der Diskussion die Corona-bedingten Auswirkungen auf das Einkommen der Versicherten, aber auch die zu erwartenden Einbußen auf Unternehmer*innenseite.


24.08.2020 / Kategorie: Berichte des Bundesverbandes

Berlin, 21. August 2020: IGBK-Vorstandssitzung

Der Vorstand der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) traf sich zu seiner ersten Sitzung nach der Anfang Juli durchgeführten Videokonferenz-Delegiertenversammlung. weiterlesen