< Nachhaltigkeit durch faire Standards für künstlerische Berufe – Gespräch mit Claudia Roth und Hubertus Heil
Kategorie: Informationen

15.06.2022

Stiftung Kunstfonds: Ausstellungs- und Publikationsförderung in 2023

Künstlergruppen, Kunstvereine, Künstlerhäuser, Galerien, Kultureinrichtungen, Museen, Verlage und freie Kurator:innen können wieder finanzielle Zuschüsse für Ausstellungen, Projekte und Publikationen zur zeitgenössischen Bildenden Kunst beantragen. Monografische Kataloge von Bildenden Künstler:innen, die dauerhaft in Deutschland leben oder Mitglied der VG Bild-Kunst/BG I sind, können mit bis zu 8.000 Euro gefördert werden. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2022.


Detaillierte Informationen finden sich hier.