Kategorie: Termine

26. Januar 2022: Was heißt hier: WIR? Macht und Struktur in Kultureinrichtungen

Wie sind Kultureinrichtungen und -verwaltungen aufgestellt, um der Vielfalt in der Gesellschaft Rechnung zu tragen? Wie kommen Diversität und Geschlechterverhältnis in der Personalstruktur jetzt und in der Zukunft zum Tragen? Wie verhalten sich Macht und ihre Kontrolle zueinander? Wie zeitgemäß und transparent sind die Strukturen in den Institutionen?  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

19. Januar 2022: Bildrecht kompakt für Künstler:innen

Bilder und Abbildungen sind für die Sichtbarkeit der eigenen künstlerischen Arbeit zentral. Künstler:innen als Urheber:innen haben spezielle Rechte, mit der Nutzung von Abbildungen stellen sich gleichzeitig rechtliche Fragen. weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

+++ Save the date +++
17. Februar 2022: Kreativ-Transfer Workshop – How to … Reisekostenabrechnung?

Kreativ-Transfer veranstaltet zusammen mit transmissions einen Workshop zum Thema Reisekostenabrechnung, für alle Bereiche der Kultur- und Kreativwirtschaft. weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

27. Januar 2022: Neue Bündnisse für eine starke Kultur auf dem Land, Fachforum

Kultur in ländlichen Räumen ist dort am lebendigsten, wo sich viele Menschen engagieren. In Regionen, wo dieses Engagement abnimmt, schwinden auch das Erleben von Gemeinschaft und der gesellschaftliche Zusammenhalt. Um das kulturelle Ehrenamt zu stärken, braucht es das Hauptamt und neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Kulturaktiven, kommunalen Verwaltungen und ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

26. Januar 2022: Was heißt ¬hier: WIR? Macht und Struktur in Kultur¬einrichtungen

Wie sind Kultureinrichtungen und -verwaltungen aufgestellt, um der Vielfalt in der Gesellschaft Rechnung zu tragen? Wie kommen Diversität und Geschlechterverhältnis in der Personalstruktur jetzt und in der Zukunft zum Tragen? Wie verhalten sich Macht und ihre Kontrolle zueinander? Wie zeitgemäß und transparent sind die Strukturen in den Institutionen?  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

5. Januar 2022: Landesbüro für bildende Kunst NRW – Seminar zur VG Bild-Kunst

Im Rahmen des Qualifizierungsprogramms 2022 des LaB K bietet die Veranstaltung eine Einführung in die Grundregeln des Urheber- und Verwertungsrechts und stellt die VG Bild-Kunst vor. Es können individuelle Fragen beantwortet werden. weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

10. - 12. Dezember 2021: Die Mysterien finden am Hauptbahnhof statt. Politik und Religion im Werk von Joseph Beuys – Tagung der Evangelischen Akademie Loccum

Anlässlich seines 100. Geburtstages wurden Werk und Person Joseph Beuys vielfältig reflektiert. Die religiösen Motive seines Schaffens sind erst in jüngerer Vergangenheit stärker in den Blick geraten. Am Ende des Beuys-Jahres will die Tagung der Evangelischen Akademie Loccum neben politischen und künstlerischen Impulsen Aspekten der religiösen Dimension in seinem Wirken auf ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

7. + 14. Dezember 2021: Neue Perspektiven zur Zukunft der Kulturellen Bildung – WebTalk-Reihe der Kulturpolitischen Akademie

Kulturelle Bildung war lange Zeit ein Trendthema und hat einen enormen Bedeutungszuwachs erlebt. Im Kontext umfassender gesellschaftlicher Transformationen – Stichworte Digitalität, Diversität, Nachhaltigkeit – ist auch in der Kulturellen Bildung einen Reality-Check notwendig:  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

22. November 2021: 9. Urheberrechtskonferenz der Initiative Urheberrecht

Der Umsetzungsprozess der EU-Urheberrechts-Richtlinie in Deutschland und in anderen EU-Ländern wird ein Thema der Konferenz sein. Teile der Richtlinie wurden in Deutschland in ein neues Gesetz überführt, das Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz (UrhDaG). Welche Auswirkungen sind schon bekannt? Wie reagiert die Musikbranche, wie reagieren die audiovisuellen Medien, wie andere ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

13. November 2021: Forum für Künstlernachlässe – Benefiz-Auktion für die Erweiterung des Forums

2003 wurde der gemeinnützige Verein Forum für Künstlernachlässe (FKN) in Hamburg gegründet, mit dem Ziel, künstlerische Nachlässe zu sichern, zu erforschen und öffentlich zugänglich zu machen. Nun müssen die Lagerkapazitäten vergrößert werden. In der Hamburger Kunsthalle wird dafür eine Benefiz-Auktion veranstaltet.  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

10./11. November 2021: Digitale Konferenz onAIRISM – challenges and transitions

Künstlerresidenzen sind ein fester Bestandteil der Mobilitätsinfrastruktur im Kunst- und Kulturbereich. Doch stellen auf der ganzen Welt ökologische, politische und wirtschaftliche Krisen die Mobilitätskonzepte der letzten Jahrzehnte in Frage und lassen den Wunsch aufkommen, Artist in Residence-Programme (AIR) nachhaltiger zu gestalten. Diskutiert werden die Themen: ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

10. November 2021: Digitaler Fachtag Kulturelle Bildung heute und in Zukunft – 10 Jahre Rat für Kulturelle Bildung

Mit einem digitalen Fachtag blickt der Rat für Kulturelle Bildung gemeinsam mit Partner:innen und Gästen auf Erkenntnisse aus den letzten zehn Jahren und befasst sich mit den Herausforderungen für die Zukunft der Kulturellen Bildung.  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

5./6. November 2021: Wenn Du gehst. Welche Politik für Künstlernachlässe in NRW? Symposium in Aachen und Duisburg

Archive, Stiftungen, Forschungszentren oder Privatmuseen – die Vielfalt im Umgang mit Künstlernachlässen ist groß. In Nordrhein-Westfalen reicht die Bandbreite von privaten Initiativen mit monografischem Schwerpunkt bis zu öffentlichen Institutionen mit gewichtigem Etat und internationaler Ausstrahlung. Indes fehlt eine homogene kulturpolitische Strategie, die an lokal oder ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

+++ Save the date +++
10./11. November 2021: onAIRISM – challenges and transitions Konferenz

Mit onAIRISM befasst sich die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) in 2021 mit der Arbeit, den Visionen und der Vernetzung von Künstler:innenresidenzen in den Amerikas. Am 10. und 11. November 2021 lädt sie zu einer Online-Konferenz ein. Eine Anmeldung ist über die IGBK-Website ab dem 6. Oktober 2021 möglich weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

+++ Save the date +++
5./6. November 2021: Wenn Du gehst. Welche Politik für Künstlernachlässe in NRW? Symposium in Aachen und Duisburg

Archive, Stiftungen, Forschungszentren oder Privatmuseen – die Vielfalt im Umgang mit Künstlernachlässen ist groß. In Nordrhein-Westfalen reicht die Bandbreite von privaten Initiativen mit monografischem Schwerpunkt bis zu öffentlichen Institutionen mit gewichtigem Etat und internationaler Ausstrahlung. Indes fehlt eine homogene kulturpolitische Strategie, die an lokal oder ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

Bis 31. Oktober 2021: Festival Studio Bosporus

Mit dem bundesweiten Festival Studio Bosporus richtet die Kulturakademie Tarabya noch bis zum 31. Oktober 2021 den Fokus auf den deutsch-türkischen Dialog. Die politische Situation in der Türkei wird in den Blick genommen, ebenso die plurale Gesellschaft Deutschlands. Anlass ist der 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei sowie das 10-jährige ... weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

29. Oktober 2021: ProKunsT - Jahressymposion des BBK

Hat die Kunst die Pandemie überlebt? Was hat sie zum Thema „nachhaltige Förderinstrumente für Kunst und Kultur” gelehrt? Was braucht ein lebendiges und vielfältiges Kunstgeschehen in Zukunft?  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

1. bis 10. Oktober 2021: Start Art Week in Düsseldorf

Noch bis zum 10. Oktober 2021 haben Kunst- und Kunstschaffende Gelegenheit, das konzentrierte Programm der Start Art Week in Düsseldorf zu besuchen. In unterschiedlichen Formaten, auch online, geht es um Themen und Herausforderungen, vor denen Kunstschaffende gerade am Beginn ihrer Karriere stehen:  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

+++ Save the date +++
10./11. November 2021: onAIRISM – challenges and transitions Konferenz

Mit onAIRISM befasst sich die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) in 2021 mit der Arbeit, den Visionen und der Vernetzung von Künstler:innenresidenzen in den Amerikas. Am 10. und 11. November 2021 lädt die IGBK zu einer Online-Konferenz ein.  weiterlesen

weiterlesen ...

Kategorie: Termine

+++ Save the date +++
5./6. November 2021: Wenn Du gehst. Welche Politik für Künstlernachlässe in NRW? Symposium in Aachen und Duisburg

Archive, Stiftungen, Forschungszentren oder Privatmuseen – die Vielfalt im Umgang mit Künstlernachlässen groß. In Nordrhein-Westfalen reicht die Bandbreite von privaten Initiativen mit monografischem Schwerpunkt bis zu öffentlichen Institutionen mit gewichtigem Etat und internationaler Ausstrahlung. Indes fehlt eine homogene kulturpolitische Strategie, die an lokal oder ... weiterlesen

weiterlesen ...